Aktuelle Verbands- und Regatta-News



Das Netz der Wasserstraßen erhalten!

Diese gemeinsame Forderung an die Bundesregierung bekräftigten die im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zusammengeschlossenen Wassersportspitzenverbände bei  ihrer Zusammenkunft mit dem Bundesverband Wassersportwirtschaft (BVWW), dem Deutschen Tourismusverband (DTV) und dem ADAC am Rande der boot 2015 in Düsseldorf.


mehr

Audi Sonderrabatt für Mitglieder von DSV-Vereinen

Die AUDI AG, Hauptsponsor der deutschen Segel-Nationalmannschaft, unterstützt jetzt auch mit einer bislang einmaligen Sonderaktion alle Segler, die Mitglied in einem DSV-Verein sind.


mehr

Neuwahlen beim STG e.V.

Der neue Vorstand des STG e.V. (v.l.): Emil Steinke, Christoph Hillebrand, Dr. Andreas Pochhammer und Claus-Otto Hansen. Nicht auf dem Bild ist Gunter Persiehl, der aufgrund einer Auslandsreise nicht an der Sitzung teilnehmen konnte.


mehr

Premiere auf der boot

David Howlett, Cheftrainer der deutschen Segel-Nationalmannschaft, stellte sich am Sonntag im Seglerrat vor, der traditionell am Rande von Deutschlands größer Wassersportmesse in Düsseldorf tagte.


mehr

Nachwuchswettbewerb wird fortgesetzt

   

Bewerbungen bis 31. März an den DSV


mehr

Neues vom Offshore Racing Congress 2014 (ORC)

Die Sitzung des Offshore Racing Congress (ORC) fand in 2014 vom 1. bis zum 9. November in Palma / Mallorca  statt. In etwa zeitgleich tagte dort auch der Weltseglerverband ISAF.


mehr

boot Düsseldorf öffnet ihre Tore

Das international führende Messeereignis der Yacht- und Wassersportwirtschaft sorgt vom 17. bis 25. Januar im Düsseldorfer Messegelände für prall gefüllte 17 Hallen. 1.650 Aussteller aus mehr als 60 Ländern präsentieren den Weltmarkt rund um Boote, Yachten, maritime Ausrüstungen und Dienstleistungen.


mehr

Neue Struktur der Spitzensportförderung beschlossen

Unter dem Dach des Deutschen Segler-Verbandes wird die Spitzensportförderung neu gegliedert. Darauf haben sich der Deutsche Segler-Verband und die Konzeptwerft GmbH am Wochenende verständigt. Gleichzeitig vereinbarten beide Seiten, die erfolgreiche Zusammenarbeit langfristig fortzusetzen.


mehr

„Wir lehnen eine allgemeine Sportboot-Maut grundsätzlich ab“

Mit diesem Statement bezog der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, klar Stellung zu den deutschen Mautplänen für Bundeswasserstraßen. Auch die Landesregierung Schleswig-Holstein verdeutlichte wie Lindner in einem Schreiben an den DSV ihre Position.


mehr

DSV präsentiert David Howlett der Öffentlichkeit

Er war der Erfolgs-Trainer von Ben Ainslie und ist ab sofort Head Coach der Deutschen-Segelnationalmannschaft. Auf einer Pressekonferenz stellte sich David Howlett den interessierten Fragen der anwesenden Journalisten und verriet einen Teil seines Erfolgsgeheimnisses: „Training auf dem Wasser - wenn möglich, von acht Uhr morgens bis zehn Uhr abends.“


mehr

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Roland Boettcher

Am 5. Dezember 2014 bekam Roland Boettcher vom Windsurfclub „Surf Club Saar“ das Bundesverdienstkreuz verliehen. Die Verleihung geht vor allem auf seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Saarland zurück.


mehr

DOSB: Die Welt nach Deutschland einladen

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), unter der Führung seines Präsidenten Alfons Hörmann, sprach sich bei seiner Mitgliederversammlung am 6. Dezember 2014 einstimmig dafür aus, dass eine deutsche Bewerbung für die Olympischen und Paralympischen Sommerspiele 2024 bzw. 2028 abgegeben wird.


mehr

Parlamentarische Gruppe "Frei-fließende-Flüsse"

Am gestrigen Mittwoch gründete sich in Berlin die Parlamentarische Gruppe „Frei-fließende-Flüsse“. Der Deutsche Segler-Verband war dabei.

 


mehr

Bermuda Gastgeber des 35. America’s Cup

Der America’s Cup 2017 wird rund um die Bermudainseln ausgetragen. Das US-amerikanische Oracle-Team von Larry Ellisons geht dabei als Titelverteidiger an den Start.


mehr

America’s-Cup macht Station in England

Auf ein Event von Weltformat dürfen sich die Segelfreunde im britischen Portsmouth freuen. In den kommenden zwei Jahren werden zwei Regatten zur Weltserie des America’s Cup an der englischen Südküste gesegelt.


mehr

Keine Maut auf Sport

„Sport und Erholung müssen mautfrei bleiben“ - mit dieser Forderung wandte sich DSV-Generalsekretär Gerhard Philipp Süß beim gut besuchten parlamentarischen Abend des Kuratoriums für Sport und Natur e.V. am 13. November 2014 in Berlin an die Bundespolitik.


mehr

Dyneema/HMPE Textilfaser als Seereling nur noch für Kategorie 4 Wettfahrten

Auf der Jahrestagung des Weltseglerverbandes ISAF wurde beschlossen, die Verwendung von Dyneema/HMPE Tauwerk als Relingsdurchzug nur noch für Kategorie 4 Wettfahrten (nach Sicherheitsvorschriften OSR der ISAF) zu erlauben.


mehr

21. Jugendseglertreffen 2015


Delegiertenversammlung der DSV-Seglerjugend vom 20. bis 22. Februar 2015 in Hachen (NRW)


mehr

Bundesverdienstkreuz für Rolf Bähr


Dem ehemaligen Präsidenten des Deutschen Segler-Verbandes wurde am Montag in Berlin eine große Ehre zuteil. Der frühere Weltklasse-Segler ist nun Träger des Bundesverdienstkreuzes.


mehr

Alte Handys mit neuem Sinn

Das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) startet Sammelaktion "HAPPY HANDY" für Vereine und belohnt die Vereinskasse


mehr

Maut – „verkehrspolitisch kontraproduktiv und zutiefst europafeindlich“

So bewertet der Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr und Tourismus des Europäischen Parlaments, Michael Cramer, die deutschen Mautpläne für Bundeswasserstraßen in einem Antwortschreiben an den Deutschen Segler-Verband.


mehr

Bundeswasserstraßen nicht zum Naturschutzgebiet machen

Jüngst wurde in der Plenardebatte des Deutschen Bundestags der Antrag von B'90/Die Grünen "Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung konsequent fortsetzen" erörtert.


mehr

Berliner Yacht Club e.V. sucht Jugendsegeltrainer(in)

Der Berliner Yacht Club e.V. sucht eine(n) hauptamtliche(n) Jugendsegeltrainer(in).


mehr

Verbände fordern: Bundeswasserstraßennetz muss erhalten bleiben

Bei einem Treffen in Berlin machen die maritimen Spitzenverbände aus Sport, Tourismus und Wirtschaft gegenüber den Abgeordneten des Bundestags klar, dass die Regionalisierung von Wasserstraßen zukünftig keine Option ist.


mehr

Für ein Europa ohne Wegezölle - Deutscher Segler-Verband übernimmt weiterhin Schleusengebühren-Pauschale

Hamburg 27. Mai 2014 Der Deutsche Segler-Verband (DSV) wird auch für 2014 die mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Digitale Infrastruktur (BMVI) vereinbarte Schleusengebührenpauschale für Sportboote übernehmen. Das hat das Präsidium des DSV beschlossen.


mehr

Strand- und Landsegeln – ein Sport für jede Jahreszeit

Welchen Aggregatzustand das Wasser gerade hat, interessiert Strand- und Landsegler nur wenig. Mit der richtigen Kleidung können sie an 365 Tagen im Jahr auf die Bahn gehen – und das auch im Binnenland


mehr

Willkommen im Club

Der Deutsche Segler-Verband hat mit Unterstützung der Segler-Zeitung die Kampagne „Willkommen im Club“ ins Leben gerufen und unterstützt damit Vereine, die neue Mitglieder aufnehmen wollen.


mehr

Vereine stellen sich vor

DSV-Vereine, die gern noch Mitglieder aufnehmen möchten, haben die Möglichkeit, sich mit einem kurzen Porträt in der Segler-Zeitung vorzustellen. Anschließend werden diese Vereinsportraits der „Willkommen im Club-Vereine“ auch auf unserer Seite veröffentlicht. So können sich interessierte Neueinsteiger auch auf diesem Wege über das Angebot der DSV-Vereine informieren.


mehr

Lust auf Lernen

Der Deutsche Segler-Verband hat die Ausbildungsangebote der DSV-Mitgliedsvereine auf dieser Homepage zusammengestellt.



mehr

News Suche



Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.