Flagge zeigen

 

im Internationalen Maritimen Museum Hamburg

(Hamburg, 20. April 2011) Das „Internationale Maritime Museum Hamburg“ ist eines der größten Schifffahrtsmuseen der Welt. Die Sammlung erstreckt sich über neun Decks mit Tausenden von Modellen, Gemälden und Exponaten der Schifffahrtsgeschichte.

Aktuell soll der Bereich Segelsport erweitert werden. Die Verantwortlichen bitten deshalb alle Segelvereine, dem Museum einen Tischstander inklusive Ständer zu stiften. Das Museum revanchiert sich mit Sonderkonditionen bei Museumsführungen.

Weitere Informationen stehen hier.